Home
Arbeitsrecht
Sozialrecht
Familienrecht
Miet & WEG-Recht
Insolvenzen
Online Mahnverfahren
Service / Downloads
Links
Rechtsanwälte
Kontakt
Kosten
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap
datenschutz

 

 

 

Regelinsolvenzen und Verbraucherinsolvenzen

Seit dem Inkrafttreten der Insolvenzordnung im Jahr 2001 ist es auch Verbrauchern möglich eine Insolvenz durchzuführen, um dann die sogenannte "Restschuldbefreiung" zu beantragen.

Eine Regelinsolvenz können Unternehmen und selbstständige Gewerbetreibende, Freiberufler und andere selbstständig Tätige durchführen. Ein Insolvenzantrag dazu kann in beiden Fällen von einem Gläubiger gestellt werden. Wer auf einen solchen Antrag nicht reagiert erhält keine Restschuldbefreiung. Eine Handlung ist dann kurzfristig empfehlenswert!

Wir stellen gern in Ihrem Auftrag entsprechende Anträge.

 

Rechtsanwälte Martin & Meyer-Martin Waldemarstraße 20a 18057 Rostock
Tel 0381 6664777 - Fax 0381 6664778 - eMail: kanzlei@raemm.de